Alle Börsenhandschuhe unterliegen der Blockchain

Analytiker

121

Als Absolvent der Business School in Montpellier und Paris 1-Sorbonne verfügt Laurent Pignot über Erfahrung in der Banken- und Versicherungswelt und behält eine Leidenschaft für Kryptowährungen bei, mit dem Ziel, eines Tages einen Broker zu gründen, der sich der Verbreitung dieser alternativen Vermögenswerte widmet. Was zieht Sport- und Gastronomiefans an? Als guter Vertreter seiner Generation die dezentrale und nicht vermittelte Dimension dieser Währungen. Was treibt es an? Adrenalin ist mit dem Investitionsspiel verbunden.

Der CEO von Alphabet, der Muttergesellschaft von Google und Youtube, sagte, er freue sich definitiv auf Blockchain und beschrieb sie als interessante und leistungsstarke Technologie mit breiten Anwendungsmöglichkeiten. Nachdem mehrere Unternehmen, darunter Microsoft, Meta, Twitter, Square, Baidu, Tencent und andere, im Web3-Ökosystem gestartet sind, scheint Alphabet sich dem Tanz anschließen zu wollen. Wenn wir direkt an die Handschuhe der Technologie denken, wenn wir über die Integration neuer Innovationen in Bezug auf die Blockchain sprechen, verbreiten sie sich in allen Tätigkeitsbereichen. Übersicht über verbotene Gesellschaften.

Der Technologieriese Alphabet öffnet die Tür zur Blockchain

Als Investor haben Sie sicherlich schon gehört oder gelesen, dass die Gewinne des Unternehmens die Erwartungen der Analysten übertroffen haben, was die Widerstandsfähigkeit seines Unternehmens angesichts makroökonomischer Turbulenzen zeigt, während die Pandemie noch andauert. Mit einem Umsatz von 75,33 Milliarden US-Dollar im vierten Quartal, 32 % mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres, stieg der Nettogewinn auf 20,6 Milliarden US-Dollar oder 30,69 US-Dollar pro Aktie, verglichen mit Analystenschätzungen von 27,35 US-Dollar pro Aktie.

In dieser kollektiven Freude sagte Sundar Pichai, CEO des US-Riesen, er freue sich darauf, Blockchain-Lösungen in seine erfolgreichen Dienste wie Youtube und Google Maps zu integrieren. Als Antwort auf die Frage eines Analysten, wie das Unternehmen mit Web3 umgehen werde, sagte der Alphabet-Chef, dass die Blockchain in verschiedenen Aktivitäten zur Unterstützung der Computerschichten eingesetzt werden könnte. Beispielsweise versucht das Alphabet Cloud Team, das mit Amazon Web Services und Microsoft Azure konkurriert, „Kundenbedürfnisse durch Plattformen zu unterstützen, die auf Blockchain-Technologie basieren“.

Quelle: Statista

„Immer wenn es eine Innovation gibt, finde ich das spannend und ich denke, das ist etwas, das wir so gut wie möglich unterstützen wollen.“ sagte Pichai. “Das Web hat sich immer weiterentwickelt und wird sich weiter entwickeln, und da Google stark von Open-Source-Technologien profitiert hat, planen wir, dazu beizutragen.”

Wenn Alphabet eines der ersten Unternehmen war, das sich mit den einzigartigen Eigenschaften der Blockchain zufrieden gab, dann haben eine Vielzahl von Unternehmen aus verschiedenen Branchen bereits große Fortschritte in diesem Thema gemacht.

Blockchain breitet sich über alle Branchen aus

Quelle: blockdata.tech


Technologie, Telekommunikation, Lebensmittel, Finanzdienstleistungen … eine große Anzahl von Sektoren ist vertreten. Sie sollten sich auf jeden Fall die folgende Frage stellen: „Aber was für eine Blockchain verwenden sie?“. Ja, denn es gibt keine Blockchain, die jeder nutzt. Durch die Magie der Programmierung können verschiedene Blockchains mit unterschiedlichen Eigenschaften erstellt werden. Schauen wir uns diese Arten von Blockchain genauer an. Wir beschränken uns hier auf die drei am häufigsten verwendeten Lösungen.

Hyperledger-Textur

Fabric, eine Open-Source-Lösung der Linux Foundation, bietet eine skalierbare und sichere Plattform, die private Transaktionen und vertrauliche Verträge unterstützt. Einfach ausgedrückt handelt es sich um eine modulare Blockchain, die es ermöglicht, die von Fabric entwickelten Lösungen an jede Branche anzupassen. Eine unternehmensfreundliche Lösung, die Plug-and-Play-Komponenten verwendet, um eine Vielzahl von Anwendungsfällen abzudecken.

Im Gegensatz zur Bitcoin-Blockchain, die von Natur aus jedem Benutzer offen steht und bedingungslos ist, verfügt die Lösung von Fabric über erweiterte Datenschutzkontrollen, sodass nur Daten, die Unternehmen offenlegen möchten, zwischen (autorisierten) Teilnehmern im Netzwerk geteilt werden. Eine einfachere und diskretere Bitcoin-Lösung, die die Herzen einer großen Anzahl von Unternehmen erobert hat: Microsoft, Alphabet, Oracle, Walmart, Samsung, Coca Cola….

Stoff Handhabungsprozess

Äther

Die zweitgrößte Blockchain nach Marktkapitalisierung hinter Bitcoin hat sich auch als die am zweithäufigsten von Unternehmen genutzte Lösung erwiesen. Ethereum ist eine dezentralisierte Open-Source-Plattform, mit der Sie intelligente Verträge erstellen und implementieren können (um diese „intelligenten Verträge“ besser zu verstehen, habe ich einen Artikel geschrieben, in dem diese Technologie hervorgehoben wird: Folge 7: Ist Web 3.0, der Smart Contract real oder eine digitale Utopie?)

Die Ethereum-Infrastruktur ermöglicht es jedem und ohne Bedingungen, außer einer Internetverbindung, dezentrale Anwendungen (Dapps) zu erstellen. Aufgrund des dezentralisierten globalen Netzwerks von Ethereum, das bei der Entwicklung und Ausführung von Transaktionen auf der Blockchain hilft, können Dapps kontinuierlich ohne die Möglichkeit von Zensur, Betrug oder Eingriffen Dritter in Transaktionen betrieben werden. Ethereum hat es auch geschafft, große Unternehmen anzuziehen: PayPal, Nvidia, Bank of America, Amazon …

Quorum

Quorum ist eine private Blockchain, die aus Ethereum erstellt wurde. Tatsächlich behält es einen großen Teil seiner Funktionalität bei, insbesondere seinen Open-Source-Aspekt, der es jedem Entwickler ermöglicht, zur Entwicklung der Blockchain beizutragen oder sogar Zugriff auf beliebte Smart Contracts zu haben. Auf der anderen Seite wurden mit Quorum Funktionen hinzugefügt, wie z. B. die Möglichkeit, private und sichere Netzwerke zu erstellen, die eine größere Vertraulichkeit der Daten (im Gegensatz zu Ethereum, wo alles sichtbar ist) und einen „kontrollierten“ Zugriff für die Teilnehmer auf das Netzwerk ermöglichen. Grundlegende “Kontroll”-Funktionen für die meisten Unternehmen. Quorum ist von LVMH, SAP, Accenture und JP Morgan zertifiziert.

Kurz gesagt, wir verstehen, dass viele Geschäftsriesen auf dieser Welt die Blockchain-Technologie erforschen. Dies ermöglicht insbesondere das Speichern, Zeitstempeln, Protokollieren und Automatisieren von Transaktionen auf sichere Weise (über das Netzwerk), wodurch bis zu einem gewissen Grad auf menschliche Manipulation (eine vertrauenswürdige dritte Partei) verzichtet werden kann.

Wir können uns gut vorstellen, dass Unternehmen eher auf private Blockchain-Lösungen zurückgreifen, weil diese leichter zu kontrollieren sind. Wenn wir uns in ihre Lage versetzen, verstehen wir, dass die Möglichkeit, neue Marktteilnehmer im Netzwerk zu kontrollieren, aber auch die Möglichkeit, anfallende Gebühren zu verwalten, bestimmte Funktionen an bestimmte Personen zu delegieren, Transaktionen einzufrieren oder durchzusetzen, unter anderem bequemer für ist das Unternehmen, im Gegensatz zum Bitcoin-Netzwerk, das Es kann nicht von einer einzigen Einheit kontrolliert werden… Nichts hindert ein Unternehmen jedoch daran, je nach Bedarf unterschiedliche Blockchains zu verwenden. Dies ist auch bei einer großen Anzahl von ihnen der Fall. Wenn wir die folgende Grafik nehmen:

Wir weisen darauf hin, dass Microsoft beispielsweise Fabric-, Ethereum-, Quorum- und Bitcoin-Lösungen für sein Geschäft nutzt.

Wenn Alphabet Blockchain-Lösungen genau untersucht, ist es sicher, dass sich das transatlantische Unternehmen bei den meisten seiner Aktivitäten einer privaten Blockchain zuwenden wird, um seine Dienste aufgrund der oben genannten Merkmale zu verbessern. Verlassen Sie sich darauf, dass ich Ihnen einen Fokus auf “Blockchain”-Lösungen für Börsengiganten gebe, auch wenn sich eine beträchtliche Anzahl von ihnen noch in der Entwicklung befindet.

Phasen der Entwicklung von Blockchain-Lösungen
Quelle: Blockdata.tech

Zonebourse.com 2022

Leave a Comment