Blockchain für die breite Öffentlichkeit (KPMG-Datei)

Es kommt nicht (nur) auf die Größe an – In diesem neuen Teil unserer Analyse der KPMG-Studie konzentrieren wir uns auf die Blockchain Ethereum. Wenn Twitter kürzlich Ether-Spenden erlaubt hat, dann nicht umsonst. Ethereum ist die erste Smart-Contract-Blockchain, die 163 Milliarden US-Dollar pumpt. dass es 66% des in der Blockchain enthaltenen Gesamtwerts. Aber Ethereum liefert nur 15 Transaktionen pro Sekunde (TPS), während Visa 65.000 liefert.Die Skalierung der Blockchain ist also eine der großen Herausforderungen für das Ökosystem, die in diesem Jahr ansteht.

Schichtung 1: Eine falsch gute Idee

Um diesen Mangel an Skalierbarkeit zu überwinden, zeigt uns KPMG in seinen Perspectives cryptos 2022, dass Sidechains oder Subchains entstanden sind. Unterketten sind sekundäre Blockchains, die auf derselben Blockchain basieren. Es war mit der Ethereum Virtual Machine kompatibel oder nicht, aber Für die Übertragung von Daten sind Bridges erforderlich, ein zusätzlicher Schritt, der den Betrieb erschwert.

Die Lösung der berühmten Skalierbarkeitsherausforderung mit dem Dreieck „Dezentralisierung-Skalierbarkeit-Sicherheit“ führt zu a Die Verbreitung der Blockchain und damit die Streuung der Liquidität auf verschiedene Medien. Dies behindert logischerweise Interaktionen und den Aufbau komplexer Dienste.

Trilima-Skalierbarkeit

Also, wenn Polygon die Führung übernommen hätte, indem es bestimmten Netzwerken erlaubt hätte, in seine Kette zu gehen, was zum Beispiel erlaubt, eine Forex-On-Chain zu erstellen. Polygon wurde anschließend wegen fehlender Gebühren, die die Angriffe erleichterten, mit Spam-Mails übersät. Tatsächlich ist es so Es ist schwer vorstellbar, dass die L1-Blockchain so viele Transaktionen aufnehmen kann und gleichzeitig sicher und dezentralisiert ist.

Die Duplizierung von Layer 1 scheint nicht die Lösung zu sein: Entweder stehen die neuen Blockchains vor den gleichen Problemen wie Ethereum oder Bitcoin, oder sie gefährden den Kern der Kryptowährung.

>> Sind Sie bereit für Ihre erste Stufe von 10 % Rendite mit Invictus Capital? (Affiliate-Link) <

Sekundärschichten für bessere Leistung

Man könnte Ethereum als starr und monolithisch bezeichnen. Ethereum selbst verwaltet die Speicherung, Ausführung und den Konsens auf der Blockchain auf Layer 1. Die Idee von Layer 2 ist eine Hybridlösung, die Off-Chain und On-Chain wie Seitenketten kombiniert. Also verlagern sie Speicher außerhalb der Kette, um Ethereum modularer zu machen.

Die Architektur der Blockchain-Technologie besteht aus mehreren Schichten.
Die mehrschichtige Struktur der Blockchain-Technologie.

Kumulative Sammlungen führen Transaktionen durch, komprimieren sie und schreiben sie in die Kette, wodurch die geschriebenen Daten und damit die Kosten reduziert werden. Die Summe bietet dann Zugriff auf eine bessere Messaging-Netzwerksicherheit, eine Erhöhung der Transaktionen pro Sekunde und niedrigere Kosten. Hier haben wir also einen besseren Kompromiss als Layer 1 und klassische Seitenketten. Für Vitalik Buterin wird die Nutzung von ETH 2.0 zusammen mit dem Pool den Zugriff auf die TPS-Fähigkeiten von Visa ermöglichen.

Zwei Schichten von Ethereum-Rollen

  • kumulativer Optimist : Weit verbreitet und ausgereift, setzt jedoch eine bestimmte Frist für das Abheben von Geldern fest. Wir können das vom Offchain Lab entwickelte Arbitrum erwähnen, dem Pionier mit 2,5 Milliarden freigeschaltetem Gesamtwert, verteilt auf 60 Apps.
  • Kumulatives Nullwissen Dieses schwierige und technische Protokoll ermöglicht es, Transaktionen zu aggregieren und einen kryptografischen Nachweis des Kontostands auf Ethereum zu erstellen. Wir können Starknet zitieren, mit dem Sorare NFTs erstellt und gehandelt hat.
Starkware StarkNet-Architektur, Layer 2 ZKRollup
Starknet-Gebäude, Stufe 2 ZKrollup

Darüber hinaus ist jedoch die Zkrollups ist nahezu kompatibel mit Smart-Härte-Verträgen. Die Lösungen können dann: entweder von Starknet stammen, was ihre Kompostierbarkeit verbessert; Oder ZkSync, entwickelt von Matter’s Lab’s und kompatibel mit Ethereum.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Multi-Chain-Welt aufgrund ihrer 3D-Skalierbarkeit zwangsläufig Einschränkungen auferlegt werden. Obwohl Ethereum seine Modernisierung entwickelt, muss die Blockchain Zkrollups durchlaufen, um mit Visa zu konkurrieren. Schließlich wird eine der größten Herausforderungen die Interoperabilität zwischen Threads und Schichten sein. Wenn man sich also diesen Herausforderungen stellt, haben die Erwartungen in Bezug auf keine Banken vielleicht eine bessere Chance, sich zu erfüllen.

Obwohl ein Verständnis der Blockchain für den Umgang mit dem Ökosystem unerlässlich ist, ist es nicht erforderlich, bei Invictus Capital zu investieren. Der C10 Hedged Fund erleichtert die Übernahme durch Einzelpersonen, indem er die Top-10-Kryptowährungen in einem Token zusammenfasst. Worauf warten Sie, um sich anzumelden? (Affiliate-Link)

Leave a Comment