Bitcoin ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Ersparnisse zu schützen

Leiden behauptet auch, dass „die erste Hypothek in Bitcoin gesichert ist“. (Foto: 123RF)

LES KEYS DE LA CRYPTO ist eine Abteilung, die geduldig die Welt der Kryptowährung, der Börse und der Industrie- und Medienturbulenzen entschlüsselt. Die Mission von François Remy besteht darin, vielversprechende Unternehmer zu identifizieren, technische Fortschritte zu entschlüsseln und die industriellen und gesellschaftlichen Auswirkungen dieser digitalen Währung zu antizipieren.


(Illustration: Camille Charbonneau)

Kaum zu glauben angesichts des aktuellen Kursverfalls der Kryptowährung. Diese Behauptung stammt jedoch von einem kanadischen Fachexperten, dessen von Bitcoin unterstützte Hypothekendarlehen mehr als 2 Milliarden US-Dollar an Zinsen generiert haben.

“Bitcoin ist überprüfbar, transparent, überprüfbar und das Angebot ist endlich. Das Angebot an Dollar ist in den letzten Jahren explodiert, es hat sich fast verdoppelt, und das ist es, was ich überall in den Vermögenspreisen gesehen habe. Bitcoin ist also großartig Weg, um Ihre Ersparnisse zu schützen, und es ist sowohl kontrollierbar als auch transparent US-Dollar oder jede andere Währung“, Das gab Mauricio Di Bartolomeo kürzlich auf FoxNews bekannt.

Dieser Name sagt Ihnen vielleicht nicht viel. Dennoch ist er (ein weiterer) kanadischer Pionier auf dem Gebiet der Kryptographie. Das in Toronto ansässige Leidener Unternehmen, das er mitgegründet hat, hat sich zum Ziel gesetzt, Verbrauchern beim Geldsparen zu helfen. In der vergangenen Woche erhielt der Finanzdienstleister den Zuschlag für die Gazelle, ein Unternehmen, dessen Bewertung 500 Millionen US-Dollar übersteigt und auf dem Weg zum Nashornstatus ist (> 1 Milliarde US-Dollar Bewertung). Leiden, das heute etwa 100 Mitarbeiter beschäftigt, gewann ebenfalls den Next-Generation-Awardeine Anerkennungsauszeichnung für Spieler, die die Wirtschaftslandschaft von Ontario verändert haben, indem sie einen Wettbewerbsvorteil geschaffen haben.

Bitcoinisierte Kredite

Das Unternehmen hat traditionelle Banken und Kreditanbieter überflügelt, indem es Kredite in kanadischen Dollar anbietet, die jedoch durch Bitcoin gedeckt sind. Zu seinen frühen Kunden gehörten Krypto-Zahlungsanbieter, Börsen und andere Märkte für digitale Vermögenswerte, die BTC leihen müssen, um ihre Transaktionen zu erleichtern.

Aber seit einigen Jahren bietet die Marke öffentliche Bitcoin-Sparkonten an und verspricht derzeit einen jährlichen Zinssatz von 7,5 %. Dies ermöglicht Kryptowährungsinvestoren, ihre digitalen Vermögenswerte nicht in ihren digitalen Brieftaschen oder auf den Konten der Börsen, an denen sie sie erworben haben, ruhen zu lassen.

Wir sind sicherlich Zeugen einer historischen Verschiebung der Finanz- und Wirtschaftsmechanismen. Seit Jahrhunderten leihen sich Banken Geld von Sparern, um es an Menschen zu verleihen, die dies wollten, erinnerten sich die beiden Experten in einer Notiz. Aber das Kryptowährungs-Ökosystem verwendet jetzt dasselbe Prinzip. Eine zusätzliche Sorge für Banken.

Krypto-Vermögen in die reale Welt „übertragen“.

Unzufrieden mit diesen Aktivitäten, um die starke Nachfrage bestimmter Kunden zu befriedigen, behauptet Leiden auch „das erste Hypothekendarlehen in Bitcoin“. Der Prozess wird als einfach dargestellt: Kunden können Immobilien mit einem gleichen Betrag an Kryptowährung als Sicherheit kaufen.

Dies ist eine echte Verbesserung gegenüber der derzeitigen Funktionsweise von Hypotheken, bei der Banken Geld auf der Grundlage zukünftiger Einnahmen und nicht des tatsächlichen Werts eines Vermögenswerts ausgeben. „Durch die Verwendung von Bitcoin als Sicherheit können Sie sich wirklich gegen einen Vermögenswert von gleichem oder höherem Wert leihen“, sagte der Mitbegründer und CEO von Leiden letzten Monat auf dem Bitcoin 2022 Summit.

Für einige Bitcoin-Besitzer, die an die technologischen Vorzüge dieses Internetgeldes glauben, ist es unerlässlich, ihre Bitcoins nicht verkaufen zu müssen. Und dieses Hypothekenprodukt ist eine großartige Möglichkeit, „etwas Bitcoin-Vermögen in die reale Welt zu übertragen“, so Mauricio Di Bartolomeo, Mitbegründer und Chief Strategy Officer bei Leiden.

Seien Sie vorsichtig mit diesen Krypto-Hypotheken

Verbriefung (Anmerkung der Redaktion: Der Prozess, mit dem Bankinstitute ihre Forderungen finanzieren.) Bitcoin-Hypotheken, das ist eine interessante Strategie. Aber andere Experten haben ein katastrophales Gefühl. Ganz zu schweigen von der Finanzkrise 2008-2009.

Solange die Immobilienpreise weiter stiegen, konnten sich die Käufer refinanzieren und alle anderen bezahlen. Als jedoch die Immobilienpreise einbrachen, gerieten Millionen von Kreditnehmern mit geringer Kreditwürdigkeit in Zahlungsverzug. Der Rest ist Geschichte“, erinnert sich die US-Ratingagentur Vice.

Gründe zur Sorge gibt es genug: die schlechte Performance der Aktien in diesem Jahr, die US-Immobilienblase, hohe Zinsen. Übrigens ist Bitcoin im November 2021 auf halbem Weg zu seinem Höhepunkt.

Leave a Comment