Bitcoin: Schlüssel zum Verständnis des Preisverfalls

Interessieren Sie sich für Bitcoin und denken über eine Investition nach, verstehen aber die Kursentwicklung nicht, was kann dazu führen, dass sie steigt oder fällt? Es gibt keine festen Regeln, abgesehen davon, dass der Preis von Kryptowährungen mit Angebot und Nachfrage variiert, genau wie bei jeder Unternehmensaktie. Aber die psychologische Dimension ist sicherlich wichtiger als andere Vermögenswerte: „Je mehr Menschen Bitcoin verwenden, desto mehr Menschen kennen die Kryptowährung und die Anzahl der Menschen, die sie kaufen“, erklärt Vincent Boye, Marktanalyst bei Brokerage IG.

Je mehr Kryptowährung verwendet wird, desto mehr Käufer werden nach dieser Logik geboren, was den Preis automatisch erhöht. Aber die letzten Monate waren etwas chaotisch für Bitcoin, das seit seiner Einführung im Jahr 2009 eine hohe Volatilität erlebt hat. Die Kryptowährung war in der breiten Öffentlichkeit nicht sehr bekannt und dennoch sinkt ihr Preis. Seit es am 12. November ein Allzeithoch von 69.000 $ erreichte, hat es bis zum 31. Januar um 19:00 Uhr etwa 45 % seines Wertes verloren.

Kryptowährungs-Verfolgungsbörsen

Anstatt in seiner eigenen Ecke zu schwanken, folgt Bitcoin der allgemeinen Entwicklung der Aktienmärkte, insbesondere der an der Nasdaq notierten US-Technologieaktien. Aber mit noch viel höherer Volatilität und viel stärkerer Korrektur. Im Vergleich dazu ist der Nasdaq seit Mitte November um etwa 12 % gefallen. Wie die Aktienmärkte ist Bitcoin von Bedenken hinsichtlich der Entwicklung der Geldpolitik der Zentralbanken betroffen.

Angesichts der hohen Inflation planen diese Institutionen, insbesondere die Federal Reserve (Federal Reserve) in den Vereinigten Staaten, ihre Zinsen zu erhöhen und die Liquiditätszufuhr in die Wirtschaft zu verringern, dh private und öffentliche Schulden zurückzukaufen. Dieses frei fließende Geld während der Gesundheitskrise profitierte jedoch weitgehend von den Märkten, bis es seinen Höhepunkt erreichte, als beispielsweise der CAC 40 am 5. November 7.000 Punkte überschritt. Bitcoin war keine Ausnahme. Es wurde auch Zeuge eines Meteoritenaufstiegs

>> Unser Service – Investieren Sie in Kryptowährungen (Bitcoin, Ethereum usw.) dank unserer Partner-Online-Kauf- und Verkaufsplattform

Es ist schwierig, die Rolle eines sicheren Hafens zu spielen

Aber die Kryptowährung ist jetzt wie andere Aktien an der Börse von der Geldpolitik betroffen, was die Theorie in Frage stellt, dass sie als Absicherung gegen Inflation verwendet werden kann. Bitcoin kann nicht als Wertaufbewahrungsmittel fungieren, es behält seine Kaufkraft im Laufe der Zeit nicht. „Im Moment geht es in die gleiche Richtung wie die Märkte und es ist sehr volatil“, bestätigt Vincent Pouille.

Es scheint also schwierig, es mit Gold als sicheren Hafen zu vergleichen, obwohl die Anzahl der ausgegebenen Bitcoins auf insgesamt 21 Millionen begrenzt sein wird. Die Menge der im Umlauf befindlichen Kryptowährung wurde seit ihrer Einführung bestimmt. Eine Möglichkeit, die Geldmenge zu begrenzen und Bitcoin zu einem knappen Gut zu machen, wodurch sein potenzieller Wert gesteigert wird.

>> Entdecken Sie 21 Million, den neuen Newsletter für Kryptowährungskapital. Entschlüsselung und Beratung zur Steigerung Ihrer Einnahmen in Krypto-Assets

Die Technologie hinter Bitcoin hat weniger Auswirkungen

Während sich die Beziehung zwischen Bitcoin und den Finanzmärkten in den letzten Monaten anscheinend verstärkt hat, scheinen die wirtschaftlichen und technologischen Grundlagen hinter der Kryptowährung im Gegenteil weniger Einfluss auf ihren Preis zu haben. „Vorher haben Blockchain-Entwicklungen zu Bewegungen geführt“, erinnert sich Vincent Bowie. Aktualisierungen der Technologie, auf die sich Bitcoin stützt und die Transaktionen protokolliert, könnten das Netzwerk verbessern und für mehr Sicherheit oder Geschwindigkeit sorgen.

Es soll die Akzeptanz von Kryptowährungen durch Einzelpersonen und Fachleute fördern. Doch die rein technologische Dimension und der wirtschaftliche Wert, der der Blockchain zugeschrieben werden kann, nimmt mittlerweile ab. Der IG-Analyst stellt fest, dass „die Ethereum-Blockchain am häufigsten für mehrere Anwendungen verwendet wird, der Wert der Kryptowährung (Ether, Anm. d. Red.) jedoch Bitcoin nicht übersteigt“. Bitcoin ist Gegenstand weiterer Spekulationen. Investoren setzen auf seine Nützlichkeit und seinen Wert in der Zukunft. Vincent Boye glaubt: „Es entspricht Wachstumsaktien und wird daher für spätere Wachstumsaussichten zu einem hohen Preis gekauft.“

Unternehmen und Länder können einen starken Einfluss haben

Die Kryptowährung könnte jedoch einen Wertverlust erfahren, wenn Länder erwägen, Gesetze gegen ihre Verwendung zu erlassen. Es ist schwer, zukünftige Vorschriften vorherzusagen, aber Bitcoin ist alles andere als einstimmig. Vor allem China verhängte im vergangenen Jahr drastische Maßnahmen, die den Kurs des Vermögenswerts für einige Zeit fallen ließen. Peking hat Finanzinstituten verboten, Dienstleistungen im Zusammenhang mit Kryptowährungen anzubieten, und hat den Bergbau auf seinem Territorium verboten.

Oft zitiert werden die Umweltauswirkungen dieser stromintensiven Aktivität, die Bitcoin-Transaktionen auf der Blockchain validiert. Dies ist einer der Gründe, warum Staaten Beschränkungen auferlegen können. Ein weiterer Hauptgrund ist der Wunsch, die Kontrolle über die Währungen zu behalten, während Bitcoin einen dezentralen Prozess auf der Blockchain hat und dazu einlädt, auf Zwischenhändler, Banken und Staaten zu verzichten.

El Salvador hat jedoch beschlossen, Bitcoin voll und ganz zu vertrauen, und sein Präsident hat es zur offiziellen Währung des Landes erklärt. Wenn die „größeren“ Länder die gleiche Wahl treffen, kann der Preis der Kryptowährung steigen.

Wenn digitale Giganten wie Amazon es zulassen, dass Bitcoin für den Kauf von Produkten bezahlt wird, könnte sich die Verwendung digitaler Währungen plötzlich beschleunigen. Als PayPal im Herbst 2020 ankündigte, dass sein Online-Zahlungsdienst sein Kryptowährungsnetzwerk öffnen würde, begann Bitcoin eine starke Rallye. Vor dieser Ankündigung war es weniger als 13.000 Dollar wert. Es ist jetzt über 38.900 $ wert. Aber die Entwicklung seiner Flugbahn bleibt unmöglich vorherzusagen.

Leave a Comment