SAS bringt drei vertikale Daten-Cloud-Angebote auf den Markt

SAS, der Herausgeber von Daten-, Analyse- und maschinellen Lernlösungen in der Cloud, möchte Unternehmen bei der Lösung geschäftlicher Herausforderungen unterstützen, die für ihre Tätigkeitsbereiche spezifisch sind. Startet drei neue vertikale Cloud-Lösungen.

Als historischer Akteur in der Analyse und der Kunst, Daten zum Sprechen zu bringen, begann SAS 2016 mit der Cloud-First-Strategie. Die SAS Viya-Cloud ist zur einheitlichen Grundlage für alle SAS-Datentools geworden. Diese Plattform, die insbesondere innerhalb von Azure verfügbar ist, ermöglicht die Konsolidierung aller Arbeiten und Nutzungen von Daten in Unternehmen und soll als Grundlage für alle Projekte in den Bereichen Data Science, maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz dienen.

Wir haben unser Portfolio auf Cloud-nativ und portabel umgestellt, damit Kunden ihre Reise in die Cloud beschleunigen und ihre Nutzung von Analysen, maschinellem Lernen und künstlicher Intelligenz erweitern können. Brian Harris, Vice President und Chief Technology Officer bei SAS, erklärt. ” Wir möchten, dass unsere Plattform und unsere Lösungen zu einem wesentlichen Bestandteil der Innovation jedes Kunden werden. Laut der Total Economic Impact Study von Forrester erzielen SAS-Cloud-Lösungen einen ROI von bis zu 204 %.

Erfolgreicher Turnaround für SAS, dessen Cloud-Umsatz im Jahr 2021 um 19 % gestiegen ist. Der Umsatz aus EMEA stieg um 29 %.

Um einige seiner Kunden bei hochspezialisierten Themen besser zu unterstützen, kündigt SAS diese Woche drei neue vertikale Lösungen (basierend auf Viya) an, um Unternehmen in den Bereichen Medien, Marketing, Energie und Gesundheitswesen dabei zu unterstützen, das Potenzial von Daten und künstlicher Intelligenz zu lösen Sie. ihre aktuellen Herausforderungen.

SAS 360-Match Ausrichtung auf den Markt für VOD- und AVOD-Plattformen (VOD Ad-unterstützt). Seit dem Ende der Coronavirus-Krise und der Beschränkungen ist letztere mit einer Welle von Turbulenzen konfrontiert, die durch die sinkende Kaufkraft der Haushalte im Zusammenhang mit der Inflation noch verschärft wird. SAS glaubt, dass die von diesen Diensten gespeicherten Daten ihnen helfen können, zunehmende Störungen zu bekämpfen und Angebote anzubieten, die das Abonnementwachstum vorantreiben. Durch die Kombination einer hochmodernen Werbebereitstellungsplattform mit der CDP (Customer Data Platform) von SAS hilft die Lösung, die Zielgruppensegmentierung für Werbung und Marketing-Targeting zu verbessern, die Planung von Marketingstrategien zu erleichtern, Kundenreisen zu verbessern und alle Interaktionsprozesse zu rationalisieren.

Cloud-Klinische Aufzeichnungssimulation von SAS Es ist eine neue Cloud-Lösung für das Gesundheitswesen. Basierend auf SAS Viya, aber sehr vertikal, simuliert es praktisch Aufnahmeprozesse in klinischen Studien. Es bietet eine schnellere und strategischere Rekrutierungsplanung für solche Experimente. Es hilft, die Rekrutierungsstrategie besser zu verstehen und die für die Patientenrekrutierung gesetzten Ziele zu erreichen. Diese Lösung wird später in diesem Jahr im Microsoft Azure Marketplace verfügbar sein.

SAS Guardian AI-Netzwerk Es handelt sich um eine IoT-Analyselösung, die speziell für Unternehmen im Energiesektor entwickelt wurde. Es hilft ihnen, Kosten zu senken, Techniker vor Ort zu schützen und die Zuverlässigkeit des Stromnetzes zu verbessern. Durch die Anwendung modernster Computer, künstlicher Intelligenz und maschinellen Lernens auf Hochfrequenzemissionen (HF) von oberirdischen Stromverteilungsanlagen, SAS Guardian Network KI Es ermöglicht, Geräteausfälle besser vorherzusehen, aber auch Wartungsprogramme zu priorisieren, um Sicherheit, Zuverlässigkeit und Betriebszeit zu verbessern.


Lesen Sie auch:

„Viele Probleme, die noch vor wenigen Jahren als unlösbar galten, können jetzt mit der enormen Leistungsfähigkeit der heutigen Hardware und der Cloud gelöst werden.“

„Die Pandemie hat die Reife von Führungskräften in digitalen Fragen beschleunigt.“

Die SAS Viya-Plattform ist offiziell in Azure verfügbar.

Verbundene Schutzobjektanalyse

Leave a Comment